Weiteres Spitzenergebnis für RSC-Triathletin Cindy Friebel beim 70.3 Triathlon in St. Pölten – Pech für Birk Alwes

Rang 2 in ihrer Altersklasse und Gesamtplatz 10 bei den Frauen erreichte RSC-Triathletin Cindy Friebel am vergangenen Sonntag beim 70.3 Triathlon in St. Pölten (1.9 Km Swim/90 Km Bike/21.1 Km Run). In einem mit Profi-Triathletinnen gespickten Starterfeld, konnte sich die Hobby-Triathletin sehr gut behaupten. In einer Gesamtzeit von 04:49:47 musste sie sich in der Alterklasse 25-29 nur der deutschen Elite-Triathletin Anna-Lena Pohl geschlagen geben. Im Gesamt-Ranking war sie mit knapp 5 Minuten Abstand sogar in Schlagweite zur neuntplatzierten Profitriathletin Amber Ferreira aus den USA.

Weniger Glück hatte an diesem Tag RSC-Triathlet Birk Alwes, der schon nach einigen Kilometern auf dem Rad mit Magenproblemen zu kämpfen hatte. Dennoch hielt der Fridolfinger bis zum Ende durch und konnte sich mit seiner Gesamtzeit von 06:08:45 noch im Mittelfeld (Rang 241) platzieren.

Cindy Friebel (links außen)

 

Schreibe einen Kommentar


WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide